Home deutsch
Shop
Dokumentarfilm
Spielfilm
Kurzfilm
Warenkorb
Impressum

Itgaber

(mit Izkor, 3 DVDs)


Inhalt
Der Neurophysiologe und Philosoph Yeshayahou Leibowitz (1903-94) war Zionist und ein tief religiöser Mann. Er trat für die Trennung von Religion und Staat ein, war vehementer Gegner der Besatzung von Westjordanland und Gazastreifen und rief zur Militärdienstverweigerung in den besetzen Gebieten auf. Er warnte vor der Abkehr Israels von der Demokratie und der möglichen Hinwendung zum Faschismus. Die Juryentscheidung zur Verleihung des Israel-Preises an Leibowitz löste einen Skandal in der Knesset aus und die Regierung beschloss den Feierlichkeiten fern zu bleiben. Letztendlich entschied der Geehrte, diese höchste zivile Auszeichnung des Staates abzulehnen. Leibowitz trat in Talkshows auf und war Redner auf unzähligen Veranstaltungen und Demonstrationen. Wehrpflichtige suchten den Austausch mit ihm ebenso wie Drogenabhängige und Philosophen.

Anfang 1992 traf sich der 28-Jährige Regisseur Eyal Sivan zu ausführlichen Gesprächen mit dem 89-Jährigen Gelehrten. Er nahm sich und gibt dem Publikum Zeit zuzuhören, wie Leibowitz seine oft zu Provokationen verkürzten Gedanken entwickelt. Dabei bezieht sich der Regisseur auf das schier unendliche Filmarchiv von Leibowitz öffentlichen Auftritten. Bei den Treffen der beiden betrachtet Leibowitz Sivans filmische Bearbeitungen der vorherigen Zusammenkünfte - längst selbst wichtiger Bestandteil des Archivs - entweder um einen Faden wieder aufzunehmen oder um am Schneidetisch getroffene fehlleitende Interpretationen zu korrigieren.

Im Kino sieht Leibowitz am liebsten Meryl Streep, Sivan mag Sophia Loreen. Warum Menschen sich sein Gesicht für mehrere Stunden ansehen sollten, vermag der Philosoph nicht zu verstehen und wie man aus Gesprächen einen spannenden Film machen kann, ist ihm ein Rätsel. Zum Glück hat er sich dennoch auf das Experiment eingelassen.
Teil 1: Über Wissenschaft und Werte (85 min)
Teil 2: Über Staat und Gesetz (85 min)

Eyal Sivan, Frankreich/Deutschland 1993, 170 min (beide Teile) Hebräisch
Untertitel: Deutsch, Franzäsisch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Hebräisch
PAL, kein Ländercode, sofort lieferbar

Themengebiete
Yeshayahou Leibowitz, Philosophie, Religion, Israel, Ungehorsam, Judentum

Homevideo 36,- €
Ö-Rechte 150,- €
V+Ö-Rechte 250,- €
zzgl. Versandkosten

Institutionen wenden sich bitte an mec film

Produktnummer:

Preis:

29,00 EUR (ohne MwSt: 24,37 EUR)


Copyright - Mecfilm 2002- 2017
Diese Seite bookmarken
###BOOKMARK###