Home deutsch
Shop
Dokumentarfilm
Spielfilm
Kurzfilm
Warenkorb
Impressum

Birds of September

(Touyour Ayloul)


Inhalt
Ein gläserner Lieferwagen kurvt durch die Strassen von Beirut. In ihm eine Kamera, die die Stadt hinter dem Glas erkundet. Unterwegs werden Menschen eingeladen, in diesem fahrenden Beichtstuhl einen persönlichen Moment zu teilen. Jede und jeder erscheinen als Gesicht, als Körper, als Stimme, Attitüde, Emotion, Sichtweise, Erinnerung. Ihre Geständnisse sind echt, direkt und persönlich.

Für die meisten Leute, oder zumindest für mich, ist Beirut eine Stadt, in der Vieles schnell vertraut ist: Gesichter, Straßen und Geräusche. Diese Elemente sind miteinander verbunden, Grenzen sind undefiniert, alles scheint ständig in Bewegung zu sein und sich zu vermischen… Manchmal scheinen Privatsphäre und Anonymität unmöglich, man ist ständig überwältigt, vom Chaos der Stadt gepackt und beinahe gezwungen, daran teilzuhaben. Das war mein Eindruck der Stadt, als ich mich entschloss, diesen Film zu machen. Und das Konzept des Films ist gewissermaßen eine Reaktion auf diesen Eindruck. Die sich „bewegende Blase“ erlaubte es mir, Distanz zu der Stadt aufzubauen, um zu versuchen ihre Elemente bloßzulegen, den Klang herauszufiltern und persönliche Begegnungen zu haben während ich mir des Raumes um mich bewusst bleibe. Bald wurde meine sichere Blase eine Blase für alle, denen ich unterwegs begegnete. Jede und jeder in einer isolierten Gemütsverfassung und dennoch teilen wir alle denselben Raum.
(Sarah Francis)

Sarah Francis, Libanon/Katar 2013, 99 min, Arabisch
Untertitel: Englisch, Französisch auf Anfrage
PAL, kein Ländercode

Preise
Bester Debütfilm - International Mediterranean Film Festival Tétouan
White Goose Award - Bester Film bem DMZ Dokumentarfilm Festival Südkorea
Besondere Erwähnung Pravo Ljudski Film Festival extra muros Competition Program Award
Bester Dokumentarfilm - Silk Road Festival Dublin
'Mention Francois Barat' bei den rencontres cinematographiques de Cerbere/Portbou

Themen
Beirut, Stadt, Einsamkeit, Architektur, Portrait, Urbanität, Soundscape, sozial, anthropologisch, Essay, Libanon.



Homevideo - 25,-€
Ö-Rechte 50,- €
V+Ö-Rechte 100,- €
zzgl. Versandkosten

Institutionen wenden sich bitte an mec film

Produktnummer:

EAN: 4280000025326

Preis:

25,00 EUR (ohne MwSt: 21,01 EUR)


Copyright - Mecfilm 2002- 2017
Diese Seite bookmarken
###BOOKMARK###